Digitale Kanzlei 2021: wlw wurde ausgezeichnet

Zum dritten Mal in Folge hat wlw Partner die Auszeichnung „Digitale Kanzlei“ für besonders innovative Kanzleien erhalten.

Wir sind stolz, dass wir mit dem neuen Jahr 2021 bereits zum dritten Mal von der DATEV mit dem Label Digitale DATEV-Kanzlei ausgezeichnet wurden.

Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Digitalisierung Ihrer Finanzbuchhaltung, sondern auch bei der Lohnbuchhaltung. Als Digitale Kanzlei finden wir mit Ihnen zusammen smarte Lösungen und digitalisieren Ihren Schriftverkehr.

Erfahren Sie, welche Anforderungen wlw Partner als Digitale Kanzlei erfüllt und wie Ihr Unternehmen davon profitiert.

Was bedeutet die Auszeichnung zur Digitalen Kanzlei?

Die DATEV eG zeichnet damit besonders innovative Kanzleien aus, die eine hohe Digitalisierungsquote in ihrer Arbeitsweise erreichen. Um die Auszeichnung zu erhalten, muss sich eine Kanzlei jedes Jahr neu qualifizieren.
Die Auszeichnung wurde im März 2019 erstmals verliehen. Die Genossenschaft vergibt das Label an Kanzleien, die durch eine konsequente digitale Zusammenarbeit mit ihren Mandanten herausstechen. Anhand definierter Kriterien wird mithilfe einer Software der Grad der Digitalisierung in den Bereichen Rechnungswesen, Steuern und Lohn geprüft. Da die Kriterien sich jährlich ändern, müssen digitale Kanzleien diese Prüfung ein Mal im Jahr durchlaufen.
Das Label Digitale DATEV-Kanzlei garantiert damit auch, dass entsprechende Kanzleien beim Thema Digitalisierung up to date sind.

Die Zusammenarbeit mit einer Digitalen DATEV-Kanzlei bietet viele Vorteile:

  • Reduzierte administrative Tätigkeiten in Unternehmen
  • Keinerlei manuell erzeugt Fehler
  • Optimale Unterstützung bei der Umsetzung digitaler Prozesse
  • Zuverlässige Datenübermittlung an alle erforderlichen Institutionen
  • Die Nutzung von Papierrechnungen fällt weg
  • Konstanter Zugriff auf entscheidungsrelevante Informationen

Wie profitieren Sie von der Auszeichnung zur Digitalen Kanzlei?

Das konsequente Leben digitaler Prozesse im Lohn ermöglicht die elektronische Erfassung und Verwaltung Ihrer Lohndaten sowie Datenübermittlung an alle Institutionen. Auch das Führen einer volldigitalen Personalakte ist möglich.

Anfragen können durch die Digitalisierung der Daten viel schneller bearbeitet werden, weil die Digitale DATEV-Kanzlei direkt auf relevante Daten zugreifen kann.


Mit der verstärkten Nutzung digitaler Lösungen im Rechnungs-Bereich entfallen Papierrechnungen und damit auch das zeitaufwändige Versenden und Einscannen derselben. Rechnungen werden digital, direkt und ohne manuelle Brüche in die Finanzbuchhaltung eingelesen.
Konsequente Nutzung von Schnittstellen aus Fremdsystemen bzw. Vorerfassungssystemen.
Mit Ihrem eigenen DATEV Login haben Sie auf entscheidungsrelevanten Informationen zur Steuerung Ihres Unternehmens immer Zugriff.

Menü